Freizeit & Programme

Freizeit & Programme

Die Freizeit- und Programm-Möglichkeiten im und ums Jugendgästehaus sind vielfältig:

Von Indoor-Aktivitäten, aktiver und passiver Mediennutzung über jede Menge Spiel- und Sport-Möglichkeiten auf dem Gelände bis hin zu Schwimm-, Wander-, Radfahr- und Kulturangeboten in der Umgebung ist alles dabei.

Und für alles rund ums Thema Musik steht neben einem Klavier und einem E-Piano auch eine (Disco-)Musikanlage zur Verfügung.

Jetzt neu für Euch: Erlebnispädagogische Schulprogramme und Pädagogische Schulprogramme vor Ort beim/im JGH Lütjensee mit unserem Kooperationspartner EXEO.

Außerdem haben auch der Kreis Stormarn und das Tourismusmanagement Stormarn einige Tipps für Freizeitgestaltung im Kreis Stormarn für Euch.

Aber seht selbst...

Auf dem Gelände

Auf dem Gelände

Das rund 36 000 qm große Aussengelände bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten für jeden Geschmack. Umgeben von einem gemischten, alten Baumbestand, lädt das Gelände gerade zu zum Erkunden und Spielen ein. Die beiden Feuerstellen bieten die Möglichkeit zu gemütlichen Gruppenabenden. Die zur Verfügung stehenden Grillplätze bieten für jede Gruppengröße das Richtige. Wer es ein wenig sportlicher mag, findet seinen Platz an der Outdoor-Tischtennisplatte oder spielt eine Partie Schach auf dem Riesenschachfeld.

Sauna

Sauna

Für die kalten Tage im Jugendgästehaus Lütjensee bieten wir unseren Gästen die Benutzung unserer Sauna an. Die Sauna ist für drei bis sechs Personen geeignet.

Saunahandtücher können auch geliehen werden. Die aktuellen Preise zur Saunabenutzung und zum Verleih von Handtüchern erfahren Sie hier.

Abenteuerspielplatz

Abenteuerspielplatz

Im Rahmen eines internationalen Workcamps im Jahr 2006 ist dieser Abenteuerspielplatz entstanden. Ziel war es einen kindgerechten, umweltpädagogischen Erlebnisraum zu errichten. Mit dem Naturspielplatz werden die Kinder auch gefordert, sich und ihre Grenzen auszuprobieren und ihre Umwelt neu kennen zu lernen.

Der Abenteuerspielplatz bietet unter anderem eine Nestschaukel, eine Wippe, einen Unterstand, balancier Pfähle usw. Das Highlight ist das im Boden eingelassene Trampolin.

Der Abenteuerspielplatz bietet viele Beschäftigungsmöglichkeiten, nicht nur für unsere kleinen Besucher_innen.

Kletterturm

Kletterturm

Unser Kletterturm ist eigens für die Erlbenispädagogische Arbeit mit Gruppen errichtet wuden. Er bietet die Möglichkeit verschiedene gruppenpädagogische Kletteraktionen, wie zum Beispiel Kistenklettern oder Top-Rope gesichert durch zu führen. Daneben bietet der Kletterturm im unteren Bereich ein dauerhaft installiertes Balancierseil, welches sich auch hervorragend in gruppenpädagogische Aktionen einbinden lässt.

Ausserdem gibt es noch "The Wall", eine vier Meter Hohe Wand, die als Gruppe erklommen werden muss. (Keine Aufgabe für Anfänger!)

Der Top-Rope Teil des Kletterturms darf nur mit entsprechender Ausbildung oder Befähigung benutzt werden. Hierzu bietet der KJR, jährlich Schulungen an. Aber auch nachgewiesene Kletter- oder Bergsporterfahrungen sind ausreichend, um die Anlage auf eigenes Risiko zu benutzen.

Hier könnt ihr Euch die "Erklärung zur eigenverantwortlichen Nutzung des Kletterturms - Lütjensee" herunterladen.

Sinnespfad

Sinnespfad

Der Barfußpfad bietet euch die Gelegenheit veschiedenste Untergründe einmal hautnah unter den Füßen zu spüren.

Auf dem langen Pfad warten sowohl weiche, warme bis harte und pieksige Untergründe auf eure Füße. Ihr müsst stets vorsichtig sein und solltet euch nicht zu schnell fortbewegen. Denn ihr werdet den Pfad blind (sprich mit geschlossenen Augen oder wahlweise mit Augenbinden) durchqueren. Während ihr dies tut, könnt ihr euch schonmal überlegen worauf ihr euch gerade bewegt, um es anschließend mit euren Freunden auszutauschen. Im Anschluß daran könnt ihr ja nachsehen ob eure Überlegungen stimmen ...

Fußballplatz

Fußballplatz

Das Außengelände des Jugendgästehauses verfügt über einen GrantBoltzplatz. Sowie über einen Rasenfußballplatz. beide sind mit Toren sowie einem Ballfang hinter den Toren ausgestattet. Beide Flächen können auch für andere Sportarten genutzt werden.

Beachvolleyballplatz

Beachvolleyballplatz

Auf dem Aussengelände des JGH-Lütjensee befindet sich auch ein kompletter Beachvolleyballplatz. Das Netz ist dauerhaft während der Saison angebracht. Bälle sowie Seitenlinien können bei der Hausleitung ausgeliehen werden. Eine Spielanleitung sowie die alle Regeln findet ihr unter Anderem bei Wikipedia.

Schach

Schach

Neuerdings haben wir auch ein Outdoor Riesenschachfeld. Die Spielfiguren können Sie sich kostenfrei bei der Hausleitung leihen. Ein großer Spaß auch in der Gruppe.

discgolfKoerbe

Disc-Golf

Disc-Golf

Discgolf ist ein Spiel, bei dem versucht wird, von einem festgelegten Abwurfpunkt mit möglichst wenigen Würfen eines Frisbees Metallkörbe zu treffen. Es spielt sich wie Golf nur mit einem Frisbee. Diese neue Trendsportart ist ab sofort auch auf dem Gelände des Jugendgästehauses spielbar. Es stehen sechs Bahnen, die über das gesamte Gelände verteilt sind, zur Verfügung. Die Scheiben können bei der Hausleitung geliehen werden.

Das Bespielen der Anlage ist NUR Gästen des Jugendgästehauses Lütjensee gestattet.

 

Hier könnt Ihr euch die Anleitung als PDF runterladen.

In der Umgebung

In der Umgebung

Es sind vielfältige Freizeitmöglichkeiten im Haus, auf dem Gelände und in der Umgebung vorhanden.

Auch die Nähe zu Hamburg, Lübeck und vielen weiteren interessanten Orten und Regionen bietet beinahe unbegrenzte Möglichkeiten für alle Arten von Innen- und/oder Außenaktivitäten.


Freizeitgestaltung in und rund um Lütjensee

 

Weitere Infos unter www.luetjensee.com

Hochseilgarten Lütjensee

Hochseilgarten Lütjensee

Im Hochseilgarten können Gruppen oder Einzelpersonen ihre persönlichen Grenzen kennen lernen, überwinden oder sogar neu definieren. Die Höhe und die Schwierigkeit die Hindernisse zu überwinden, stellt die Teilnehmer eine Herausforderung dar und gibt ihnen einen gewissen „Kick". Dieser besondere „Kick" bringt jede Menge Adrenalin und am Ende das Gefühl: Ich habe es geschafft. Die erfolgreiche Bewältigung einer Übung steigert das Selbstbewusstsein und kann beim Umgang auch mit anderen Ängsten helfen. Learning by doing steht im Vordergrund

Der Naturhochseilgarten, Adventure Parcours, Klettergarten oder Hochseilgarten ist ein Parcours aus spannenden und interessanten Hindernissen, die zwischen lebenden Bäumen in einer Höhe von ca. 8 m befinden. So entsteht eine Abenteuerlandschaft mit 80 Plattformen mitten in einem intakten Wald. Neben dem intensiven Erleben kommt das Naturerlebnis nicht zu kurz.

Alle Angaben gelten ausschließlich für Gäste des JGH-Lütjensee.

Hinweise und Voraussetzungen: Mitmachen im Hochseilgarten kann jeder ab einer Mindestgröße von 1,20 Meter, der über eine durchschnittliche Fitness und festes Schuhwerk verfügt. Das Mindestalter beträgt sechs Jahre! Sandalen oder Slipper sind nicht erlaubt. Eventuelle körperliche Einschränkungen und/oder Verletzungen sind im Vorfelde mitzuteilen.

Kosten: Für Jugendliche und Jugendgruppen bis 17 Jahre: 13€ pro Person für eine Tageskarte inkl. Teamtraining (je 5 TN ist eine Betreuung inkl.)

Für Erwachsene: 19€ für eine Tageskarte

Min. Teilnehmer/in:  1

Max. Teilnehmer/in:  100

Buchung und Anfragen: www.Hochseilgarten-Lütjensee.de / Tel.:0171 43 67 411 (Bitte  Buchungsnummer angeben)

Verfügbarkeit: Das Angebot ist ganzjährig Verfügbar.

Naturerlebnis Grabau

Naturerlebnis Grabau

Wald bedeutet Leben - und genau das möchte das Naturerlebnis Grabaur den Kindern zeigen. Deshalb ist es das Ziel, Stormarner Kindergärten und Grundschulen einen kostenlosen waldpädagogischen Tag pro Jahr in Grabau zu ermöglichen. Jedes Jahr nutzen etwa 10.000 Kinder das Angebot des durch die UN ausgezeichneten Naturerlebnis Grabau. Das Bildungsangebot richtet sich an Kinder aus dem Kreis Stormarn ab drei Jahren. Die Anreisekosten werden durch die Stiftungen der Sparkasse Holstein übernommen. Die Fahrt erfolgt mit einem modernen Doppeldeckerbus, der über Anschnallmöglichkeiten für die Kinder verfügt.

Doch nicht nur für Kindergarten- und Grundschulgruppen ist das Naturerlebnis Grabau interessant. Lehrpfad, Waldspielplatz und Niedrigseilgarten sind jederzeit frei zugänglich.

 

Besonders schön ist es, wenn Sie den Besuch mit einer Fahrradtour verbinden. Nutzen Sie doch den Radwanderweg auf der alten Eisenbahntrasse "Trittau - Bad Oldesloe - Blumendorf - Grabau". Wo noch in den 50er Jahren alte Dampfloks durch die Stormarner Landschaft schnaubten, haben Sie heute als Radfahrer das Vergnügen. Die Radfahrer sind hier ganz unter sich. Ohne Autolärm und ohne Abgase läßt sich die Natur so per Rad bereits auf der An- und Abfahrt nach Grabau genießen.

Schatzkiste

Schatzkiste

Die Schatzkiste in Möhnsen bietet viele verschiedene, individuelle Aktionen vor Ort oder auch bei Ihnen in der Umgebung an

Es werden verschiedene Aktionen rund um Bewegung, Spiel und Spaß für Kinder geboten. Des Weiteren wird bei Ihren Festen oder Veranstaltungen Betreuung für Kinder vor Ort angeboten, soweit die Lokalität oder der Veranstaltungsort dies räumlich zulässt.

 

Weiter Informationen www.sk-schatzkiste.de

Tourismus Stormarn

Tourismus Stormarn

Stormarn liegt zwischen Hamburg und Lübeck und ist per Bahn oder Auto bestens zu erreichen. Ideal für einen spannenden Tagesausflug oder erholsamen Kurztrip. Genießen Sie die typisch schleswig-holsteinische Landschaft. Weite Felder und grüne Wiesen. Natur, Kultur, Erholung.Machen Sie einen Ausflug nach Stormarn und entdecken Sie Herrenhäuser und Schlösser, Landmuseen und idyllische Alleen. Radeln Sie auf ehemaligen Bahntrassen-Wegen und genießen Sie kulinarische Highlights frisch aus der Region. Paddeln Sie auf der Trave oder begeben Sie sich auf eine unserer Kirchenrouten.

Alles was ihr in Stormarn erleben und unternehmen könnt findet ihr auf www.tourismus-stormarn.de oder hier.